igb – Ingenieurgesellschaft Burgert mbH

Unsere Leistungen
Thermografie an
Photovoltaik-Anlagen

»Die Wissenschaft der Planung besteht darin, den
Schwierigkeiten der Ausführung zuvorzukommen.«

Marquis de Vauvenargues, Französischer Schriftsteller und Philosoph (1715-1747)

Kontakt

Leistungen

Thermografie an
Photovoltaik-Anlagen

»Die Wissenschaft der Planung besteht darin, den Schwierigkeiten der Ausführung zuvorzukommen.«

Marquis de Vauvenargues, Französischer Schriftsteller und Philosoph (1715-1747)

Mit Hilfe der Infrarot-Thermographie lassen sich Inspektionen und Optimierungsuntersuchungen an Photovoltaik-Anlagen, sei es beim Eigenbedarfsproduzenten oder einem gewerblichen Energieversorger, gewinnbringend durchführen.

Um unsere Erde auch für zukünftige Generationen lebenswert zu erhalten, ohne unsere eigenen Bedürfnisse hinten anstellen zu müssen, ist es wichtig mit den vorhandenen Ressourcen sparsam und weitsichtig umzugehen.

Alternative und umweltfreundliche Energiequellen sind eine Antwort auf die Frage „ Wie soll es weitergehen? “

Neben Wind- und Wasserkraft ist die Sonne unser größter „alternativer“ Energielieferant. Die Sonnenstrahlen treffen mit einer Intensität von 1,367 kW/m² auf die Erdatmosphäre, während von dieser riesigen Energiemenge 165 W/m² auf der Erdoberfläche ankommen. Nur voll funktions- und leistungsfähige Photovoltaik-Anlagen können diese Ressource ökologisch und ökonomisch optimal abschöpfen.

Ihre Vorteile:

  • Leistungssteigerung der Anlage durch Optimierungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Risikoreduzierung von schweren Folgeschäden

Leistungen

Wir erbringen für Sie
folgende Leistungen

Die Thermografie an Photovoltaik-Anlagen umfasst folgende Leistungen:

  • Inspektion der Photovoltaik-Anlage
  • Optimierungsvorschläge
  • Qualitätskontrolle während der Durchführung der Maßnahme

PHOTVOLTAIK-ANLAGEN THERMOGRAFIE

Referenzen