leistgutachten_mitte
leistgutachten_rechts

Tiefgaragen Sanierungen

TG-Sanierung – Was sind die Ursachen? Was sind Lösungen?

Tiefgaragen und Parkhäuser unterliegen neben üblichen Angriffen aus Umwelt und Atmosphäre auf den Beton und die Bewehrung zusätzlichen erheblichen Belastungen aus Verkehr (schwingend) und dem Eintrag von Feuchtigkeit mit dem Einwirken von Streusalzen aus dem Winterbetrieb der Straßen. Dazu kommen oft eine mangelnde Reinigung und Wartung der Gebäude. Oft kommen noch Fehler und Mängel bei der Bauausführung hinzu.

Durch unzureichenden Schutz der Konstruktion oder Beschädigungen des Oberflächenschutzes können Chloride in die Konstruktion eindringen und irreparable Schäden – insbesondere an der Bewehrung – verursachen. Chloridinduzierte Bewehrungskorrosion kann ohne besonderes Ankündigungsverhalten zu substanziellen Schäden an der Bewehrung und einer damit einhergehenden Gefährdung der Standsicherheit führen.

Ziel ist ein frühzeitiges Erkennen der Schadstellen und eine rechtzeitige Sanierung der betroffenen Bereiche. Je früher, desto besser – umso niedriger sind die Sanierungskosten!

Wir empfehlen daher regelmäßige Begehungen der Tiefgaragen bzw. Parkhäuser und ein rasches Eingreifen.

 

Unsere Leistungen:

Pos. 1 Grundlagenermittlung

Pos. 2 Vorplanung

Pos. 3 Ermittlung des Ist-Zustandes und Bauwerksuntersuchungen

Pos. 4 Festlegung des Soll-Zustandes

Pos. 5 Aufstellung eines Instandsetzungsplanes

Pos. 6 Vorbereitung der Vergabe

Pos. 7 Mitwirkung bei der Vergabe

Pos. 8 Objektüberwachung

Pos. 9 Objektbetreuung und Dokumentation

 

Linkzurück

Generalplanung | Objektüberwachung | Projektsteuerung | Construction Managment | SiGe-Koordination | Brandschutz | Energetische Sanierungen | Zertifizierung von Gebäuden | Arbeitsschutz | Gutachten/Sonstiges

Referenzen Gutachten/Sonstiges