leistconst_mgmt_mitte
leistconst_mgmt_rechts

Construction Management

Für was steht der Begriff „Construction Management“?

Ziel ist es, ein Bauprojekt so zu planen und abzuwickeln, dass die vereinbarten Termine und Kosten eingehalten werden und die Qualität des Bauwerks eine optimale Nutzung gewährleistet, und zwar unter vollständiger Berücksichtigung der ästhetischen, energetischen und ökologischen Anforderungen des Bauherrn und Gesetzgebers.

Das Construction Management unterstützt, steuert und kontrolliert diesen Prozess, insbesondere auch dadurch, dass ein hohes Maß an technischer Kompetenz und Erfahrung in das Planungsteam eingebracht wird und damit eine schnellere Lösungsfindung ermöglicht wird und damit für einen wesentlich zielgerichteteren und kostenoptimierten Planungsprozess sorgt.

Wesentlicher Eckpfeil eines erfolgreichen Construction Management ist der Grundsatz
„agieren statt reagieren“,
d. h. schlicht und einfach aus dem eigenen Erfahrungshorizont heraus mögliche Risiken und Störungen im Voraus zu erkennen und zu vermeiden.

Ein zielgerichteter und optimierter Planungsprozess ist die Voraussetzung für den Gesamterfolgt bei der Projektabwicklung. Für den Bauherrn ist Construction Management ein Invest mit starken Renditen!

 

 

Linkzurück

Generalplanung | Objektüberwachung | Projektsteuerung | Construction Managment | SiGe-Koordination | Brandschutz | Energetische Sanierungen | Zertifizierung von Gebäuden | Arbeitsschutz | Gutachten/Sonstiges

Referenzen Construction Management